Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannkuchen | 

Zimt-Pfannkuchen mit Apfelmus | Crêpes & Pfannkuchen Rezept auf Kochrezepte.de von salatfee

 


Zimt-Pfannkuchen mit Apfelmus | Crêpes & Pfannkuchen

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: salatfee
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
3 Stk.   Eier
1 Prise(n)   Salz
3 Prise(n)   Zimtpulver
125 ml   Milch
175 g   Mehl
1 Packung(en)   Vanillezucker
2 EL   Zucker
6 EL   Öl oder Butterschmalz
1 Glas   Apfelmus

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Die Eier in eine Schüssel schlagen und mit dem Salz, Zimt, Zucker und Vanillezucker mit einem Rührbesen verschlagen.
    Die Milch ebenfalls unterschlagen und das Mehl in kleinen Mengen hinzufügen. Kräftig weiter schlagen, damit sich die Klümpchen auflösen. Teig 10 Minuten ruhen lassen.

    Butterschmalz (Öl) in eine große, beschichtete Pfanne geben, heiß werden lassen und mit einem Schöpflöffel die Hälfte des Teiges in die Pfanne geben. Wenn der Pfannkuchen von unten braun wird wenden und nochmals von der anderen Seite bräunen lassen.
    Hitze etwas reduzieren und die andere Hälfte des Teigs genauso braten (pro Seite ca. 3 Minuten).
    Mit Apfelmus reichen!


Die Pfannkuchen können auch noch in der Pfanne in Stücke gerissen werden, dünn oder nach Rezept (etwas dicker) gebraten werden.

Natürlich reicht der Teig als Frühstück oder Snack auch für 4 Portionen.

Tipp:
Wer mag, kann die fertigen Pfannkuchen auch mit Nutella oder Marmelade bestreichen und einrollen.

Guten Appetit!

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 15 Minuten
 

Zimt-Pfannkuchen mit Apfelmus wurde bereits 8529 Mal nachgekocht!

 

salatfee




Gewinnspiele
mit-alea-zur-wunschfigur
Mit Alea zur Wunschfigur
Wir verlosen das natürlich wirkende Abnehmprodukt 10x im Gesamtwert von 490,00 Euro! Teilnehmen