Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannkuchen | 

Pfannkuchen mit Quarkfüllung | Crêpes & Pfannkuchen Rezept auf Kochrezepte.de von patenix

 


Pfannkuchen mit Quarkfüllung | Crêpes & Pfannkuchen

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: patenix
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
70 g   Zucker
100 g   Mehl
50 g   Puderzucker
200 g   saure Sahne
500 g   Quark
150 ml   Milch
235 g   Aprikose Konserve  

(alternativ: Pfirsiche)

1 EL   Butterschmalz
1 Packung(en)   Vanillezucker
1 Stk.   Zitrone(n)
3 Stk.   Eigelb
2 Stk.   Eier

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Eier, Mehl, Milch, Salz und 1 EL Zucker mit den Quirlen des Handrührers verrühren. Backofen auf 200 Grad vorheizen.

    6 dünne Pfannkuchen nacheinander backen: Dafür etwas Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne erhitzen. 1 kleine Schöpfkelle Teig zugeben und etwa 2 Minuten bei mittlerer Hitze backen.

    Den Pfannkuchen mit Hilfe eines Pfannwenders oder einer Palette wenden und von der anderen Seite noch 2 Minuten weiterbacken. Herausnehmen.

    Quark, den restlichen Zucker, Zitronensaft und Vanillezucker verrühren. Die Pfannkuchen damit bestreichen und aufrollen. Pfannkuchen dicht nebeneinander in eine gefettete ofenfeste Form legen.

    Eigelb mit Puderzucker und saurer Sahne verrühren. Über die Pfannkuchen in der Form gießen. Im Backofen etwa 20 Minuten backen.

    Aprikosen in ein Sieb geben und abtropfen lassen. Früchte mit dem Stabmixer pürieren. Palatschinken aus dem Ofen nehmen, mit Puderzucker bestäuben und mit den Aprikosenpüree servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Pfannkuchen mit Quarkfüllung wurde bereits 13503 Mal nachgekocht!

 

patenix




Gewinnspiele
9-adventstuerchen
9. Adventstürchen
Wir verlosen zwei 200-Euro-Gutscheine für den Online-Shop von GANG! Teilnehmen