Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Pfannkuchen | 

Einfaches Bauernomelette mit Zucchini | Kartoffeln Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Einfaches Bauernomelette mit Zucchini | Kartoffeln

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Packung(en)   Bratkartoffeln (je 400 g Frischepack)
4 EL   Öl
1 Prise(n)   Pfeffer weiß
2 Stk.   Zucchini frisch
1 mittlere(s,r)   Chilischote rot
2 EL   Kapern klein
60 g   Oliven schwarz
200 ml   Milch
4 Stk.   Eier Größe M
100 g   Pecorino-Käse-Raspel  

(alternativ: Goudakäse)

1 Prise(n)   Salz

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • 1
    Kartoffeln in 2 EL Öl bei starker Hitze anbraten, bei kleiner Hitze in weiteren 10 Minuten goldbraun braten.
  • 2
    Zucchini putzen, waschen und stifteln. Rote Chilischote abbrausen, entkernen und feine Streifen teilen. Zucchini im restlichen Öl andünsten. Kartoffeln, Chilischote, Kapern sowie Oliven unterheben. Die Hälfte davon herausnehmen und beiseite stellen.
  • 3
    Die Eier mit der Milch verrühren und würzen. Mit 50 g Käse bestreuen und stocken lassen.
  • 4
    Aus restl. Kartoffelmasse, Eiermilch und Käse ein zweites Omelette bereiten und sofort servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 50 Minuten
 

Pro Portion etwa
490 kcal
37g Fett
20g Kohlenhydrate
19g Eiweiß

Einfaches Bauernomelette mit Zucchini wurde bereits 181 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
und-ewig-schlaeft-das-pubertier
„Und ewig schläft das Pubertier"
Wir verlosen 1x den Panasonic IPL ES-WH80 im Wert von 350 Euro und 1x das neue Buch von Jan Weiler! Teilnehmen
 
>