kochrezepte.de
Kostenlose Rezepte & Chefkoch-Gerichte - einfach, schnell und lecker!
 
 
http://schnupperliese.WomenWeb.de
54 Jahre, 
geschieden, 
aus Meißen
Skorpion | » Horoskop
Mitglied seit  13.3.2010
Letzter Login  letzte 7 Tage
Besucher 1234328
| 1401 Wertung(en)
Jetzt einloggen und bewerten!

Kontakt
Message Clubmessage
Freundschaft anfragen Freundschaft anfragen
weiterempfehlen Weiterempfehlen
User merken zur Merkliste hinzufügen
Gaestebuch Gästebucheintrag schreiben

Registrieren
Um in Kontakt zu treten und zahlreiche andere Vorteile nutzen zu können, müssen Sie sich erst registrieren.

Sie sind bereits registriertes Mitglied?
Dann können Sie sich hier einloggen.


Info
Mein Motto
Kein Mann ist so stark wie eine hilflose Frau, die ihre Schwäche zu erkennen gibt. (Hans Holt)
Ich suche
Freunde, Info/Unterhaltung, Gedankenaustausch
Interessen
Kochen & Wohnen, Musik & Kultur, Beauty & Wellness, Shopping, Gesundheit & Fitness
schreiben, dichten, lesen (alles außer Krimis)
Hier kannst du mich treffen
zu Hause vorm PC
Das kann ich gut leiden
jedes Lächeln das mir gilt aber auch das, was ich aufschnappe wenn es anderen gilt,
Ehrlichkeit, Aufrichtigkeit, Selbstbewußtsein
Das kann ich gar nicht leiden
Unehrlichkeit, Hinterhältigkeit
» Profil 

Interessen
Sportarten
Walking...
 
Haustiere
Katze, Nagetiere...
 
Welche Musikrichtungen bevorzugen Sie?
Oldies, Schlager, Volksmusik...
 
Interessieren Sie sich für Kultur?
Lesen, Literatur, Theater...
 
Welche Art von Filmen und Fernsehsendungen sehen Sie sich gerne an?
Komödie, Liebesfilme, Nachrichten, Serien, Ra...
 
» Profil 

Artikel
schnupperliese  , vom 10.09.11, 37 Visits
Rubrik: Tagebuch
alle artikel von [ schnupperliese]
 
 
 empfehlen
   drucken   alt merken   alt melden
Titel: Warum?
 
Ein 15 jähriges Mädchen hält die Hand ihres 1 jährigen Sohnes. Die Menschen nennen sie eine Schlampe, weil niemand weiß, dass sie mit 13 vergewaltigt wurde.
Die Leute nennen ein anderes Kind fett. Niemand weiß, dass es eine schwere Krankheit hat, die zu Übergewicht führt.
Die Leute nennen einen Mann mit Narben im Gesicht hässlich. Niemand weiß, dass er 4 Menschen aus einem brennenden Haus gerettet hat.



 
Permalink Permalinkneuen Artikel schreiben neuen Artikel schreibenKommentar verfassen Kommentieren
Kommentare
neurentnerin   am 16.09.2011 10:24:00
leider sind viele Menschen "BILDUNGSUNFÄHIG!"
stormy   am 13.09.2011 14:44:00
Ja das ist leider die realität
natendorf   am 12.09.2011 23:19:00
so ist das leider
lionne2005   am 12.09.2011 20:47:00
Ja, leider ist es so, dass Menschen, die anders sind, ausgegrenzt werden! Da hilft nur, an die Schicksale der Menschen zu appellieren!
biberli   am 12.09.2011 01:38:00
Tja, so sieht die Realität leider aus. Diese Zeilen müsste man in der Größe der Werbeplakate überall in der Stadt und auf dem Land verteilen. Vielleicht würde das zu einigen Denkanstößen führen und die Welt gleich ein wenig freundlicher werden.
nassau   am 11.09.2011 08:11:00
Leider sind wir alle nicht vorurteilsfrei... LG
avalanche69   am 11.09.2011 00:07:00
Deine Zeilen regen zum Nachdenken an. Ja, leider ist es so das Menschen gleich Verurteilen, ohne die Geschichte der betroffenen Person zu kennen. Kaum jemand mag sich in sein Gegenüber hinein versetzen um besser verstehen zu können - das wäre zu viel Mühe? Miteinander reden - auch das funktioniert kaum noch. Es ist schon eine traurige Welt geworden!
ulrike_brigitte   am 10.09.2011 22:53:00
Tja, das ist leider so - Menschen urteilen viel zu oft nach dem Aussehen. Unsere Welt strebt nach makellosen Menschen, schade!