Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Brote und Kanapees | 

Rosinenbrötchen | Kuchen und Gebäck Rezept auf Kochrezepte.de von celyn

 


Rosinenbrötchen | Kuchen und Gebäck

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: celyn
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
250 g   Quark
8 EL   Milch
6 EL   Öl
100 g   Zucker
1 mittlere(s,r)   Ei
1 Packung(en)   Vanillinzucker
1 Packung(en)   Backpulver
500 g   Mehl
100 g   Rosinen

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Einfache Zubereitung

  • Aus den Zutaten (ohne Rosinen) einen glatten Teig zubereiten, die Rosinen zum Schluss unterkneten.
    Den Teig 5 min. ruhen lassen. In 8 gleichmässige Stücke teilen und runde Brötchen formen.
    Im vorgeheizten Backofen bei 200 Grad 30 Min. backen.
Fragen, Anregungen und Lob    
Geschrieben von unbekannter Gast:

Hat gut geschmeckt! Ich liebe Rosinenbrötchen, auch von meiner Seite vielen Dank. Eine Frage hätte ich noch: wie kann man das ein klein wenig weicher machen? Mit mehr Quark?

Geschrieben von kleinedichterin:

Supereinfach - habe es gerade ausprobiert.

Danke für dieses schnelle Rezept, das man auch prima machen kann, wenn sich kurzfristig Freunde ansagen am Nachmittag.

Geschrieben von Hasenrocker:

Dank..werde ich sofort backen und den Schoko.Mandarinen Kuchen am sonntag und nun noch den Rosenkohl-Auflauf drucken..recht herzlichen Dank.
LG

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 20 Minuten
 

Rosinenbrötchen wurde bereits 7715 Mal nachgekocht!

 

celyn




Gewinnspiele
victoria-und-abdul-jetzt-im-kino
VICTORIA & ABDUL, jetzt im Kino!
Zum Kinostart verlosen wir 4x ein Kosmetikset von RAU Cosmetics im Wert von je knapp 100 Euro! Teilnehmen