Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Brote und Kanapees | 

Raffiniert gefüllte Rotkohlblätter - für Singles | Gemüse Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Raffiniert gefüllte Rotkohlblätter - für Singles | Gemüse

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 große(r)   Blätter Rotkohl sowie etwas Salz, weißer Pfeffer
20 g   Walnusskernhälften sowie etwas Oregano
100 g   Frischkäse (5 % Fett)
50 g   Magerquark
1 Zehe(n)   Knoblauch
1 TL   Öl
2 Scheibe(n)   Ciabatta (je 20 g)

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Raffinierte Zubereitung

  • 1
    Rotkohl putzen, waschen. In kochendem Salzwasser ca. 4 Minuten blanchieren. Abtropfen lassen. Die Nüsse hacken und in einer trockenen Pfanne rösten. Oregano waschen, abzupfen und, bis auf etwas zum Garnieren, hacken. Frischkäse und Magerquark verrühren, mit Salz sowie Pfeffer würzen. Nun 2/3 der Nüsse und Oregano unterrühren.
  • 2
    Creme auf den Rotkohlblättern verteilen und aufrollen. Knoblauch schälen, in dünne Scheiben schneiden. Öl in einer kleinen beschichteten Pfanne erhitzen, Knoblauch darin anrösten. Dann die Brotscheiben zugeben und von jeder Seite goldbraun rösten. Rotkohlröllchen und Brotscheiben anrichten. Mit übrigen Nüssen und Rest Oregano garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Pro Portion etwa
410 kcal
16g Fett
37g Kohlenhydrate
27g Eiweiß

Raffiniert gefüllte Rotkohlblätter - für Singles wurde bereits 146 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
nichts-zu-verschenken-der-neue-kinohit-aus-frankreich
NICHTS ZU VERSCHENKEN – der neue Kinohit aus Frankreich!
Zum Kinostart verlosen wir 2 Filterkaffeemaschine von Moccamaster & 3 Frankreichpakete! Teilnehmen
 
>