Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Brote und Kanapees | 

Ciabatta mit Grill-Paprika, schmeckt warm & kalt | Brote & Kanapees Rezept auf Kochrezepte.de von ilska

 


Ciabatta mit Grill-Paprika, schmeckt warm & kalt | Brote & Kanapees

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 große(r)   Paprikaschote, gelb
1 große(r)   Paprikaschote, rot
3 EL   Olivenöl
1 TL   Salz
3 EL   Mandeln gehackt
125 g   Crème légère Gartenkräuter
2 TL   Tomatenmark
1 TL   Limettensaft
8 Scheibe(n)   Ciabatta (ital. Weißbrot)
1 Prise(n)   Pfeffer

Normale Zubereitung

  • 1
    Mandeln in einer beschichteten Pfanne ohne Fett goldgelb rösten und auf einem Teller erkalten lassen. Den Backofengrill vorheizen.
  • 2
    Paprikaschoten putzen, in ca. 2 cm breite Streifen schneiden. Mit Olivenöl und Salz mischen, mit der Hautseite nach oben auf dem Backblech in den Backofen (Einschub oberes Drittel) geben. Paprikastreifen ca. 10 Minuten grillen, bis sie braune Ränder haben.
  • 3
    Crème légère mit Tomatenmark, Olivenöl, Limettensaft und Mandeln verrühren, mit Salz und Pfeffer abschmecken.
  • 4
    Ciabattascheiben auf einem Rost oder Blech unter dem Backofengrill (oberes Drittel) von beiden Seiten in wenigen Minuten goldbraun rösten. Hinweis: Dabei stehen bleiben und die Brotscheiben rechtzeitig aus dem Ofen nehmen.
  • 5
    Ciabattascheiben mit Mandelcreme bestreichen und mit Paprika belegen. Nach Wunsch mit frischem Thymian garnieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Ciabatta mit Grill-Paprika, schmeckt warm & kalt wurde bereits 62 Mal nachgekocht!

 

ilska




Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>