Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Björn Freitag | 

Blattsalate mit lauwarmen Äpfeln und Nüssen | Früchte Rezept auf Kochrezepte.de von Björn Freitag

 


Blattsalate mit lauwarmen Äpfeln und Nüssen | Früchte

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: kitz_haserl
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
150 g   Blattsalate, gemischt (Lollo rosso, Frisée, Rucola)
2 EL   Sherry-Essig
4 EL   Walnussöl
1 Msp.   Dijon-Senf
1 Prise(n)   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer aus der Mühle
1 Stk.   Äpfel (z. B. Golden Delicious)
1 Spritzer   Zitronensaft
2 EL   Butter
2 Zehe(n)   Knoblauch
50 g   Walnusshälften

Lassen Sie sich die Rezeptzutaten von Ihrem REWE Supermarkt liefern.


Normale Zubereitung

  • Den Salat waschen und abtropfen lassen, größere Blätter zerreißen.

    In einer großen Schüssel Sherry-Essig, das Walnussöl, Senf, Salz und Pfeffer mit dem Schneebesen zu einer cremigen Marinade verrühren. Den Knoblauch schälen und dazupressen.

    Die Äpfel waschen, achteln, vom Kernhaus befreien und mit Zitronensaft beträufeln. In heißer Butter 3 Minuten dünsten.

    Die Blattsalate mit den Walnüssen in der Marinade wenden und auf 4 Tellern anrichten. Die lauwarmen Apfelscheiben darauf verteilen.

    Dazu passt Baguette.


Björn Freitags Tipp: "Mit den Äpfeln können Sie klein gewürfelte Salami oder Speck anbraten, dann schmeckt's deftiger."

Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 30 Minuten
 

Blattsalate mit lauwarmen Äpfeln und Nüssen wurde bereits 10630 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Björn Freitag

http://www.bjoern-freitag.de/

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
8-adventstuerchen
8. Adventstürchen
Überraschung aus der Redaktion: Eine Filterkaffeemaschine im Retro-Style von Moccamaster gewinnen! Teilnehmen