Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Beilagen | 

Überbackener Mangold | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Überbackener Mangold | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
25 g   Butter
70 g   geriebener Gruyere
125 g   geriebener Sbrinz
2 Zehe(n)   Knoblauch
1,5 kg   Mangold
2 EL   Olivenöl
75 g   Paniermehl
1 Prise(n)   Pfeffer
1 Prise(n)   Salz
1 Stiel(e)   Rosmarin
1 Stiel(e)   Thymian

Einfache Zubereitung

  • Mangold waschen, Blätter von den Stielen trennen und in breite Streifen schneiden. Mangold tropfnass in einen Topf geben und bei starker Hitze zugedeckt zusammenfallen lassen. Hierfür lassen Sie den Topf ca. 2 Minuten auf dem Herd.
    Die Blätter anschließend gut abtropfen lassen. Sbrinz, Gruyere und Paniermehl mischen und würzen. Mangoldblätter und Käse - Paniermehl - Mischung abwechslungsweise in eine Auflaufform schichten. Butterflöckchen darauf verteilen.
    Im 200 Grad heißen Ofen 20 Minuten backen. Mangoldstiele in Streifen schneiden. Knoblauch in Rädchen schneiden. Olivenöl erhitzen, Knoblauch, abgezupften Thymian und Rosmarin zugeben.
    Stiele zufügen und zugedeckt 15 Minuten garen und mit dem Gratin servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Überbackener Mangold wurde bereits 3592 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>