Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Beilagen | 

Hawaiispieße | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de

 


Hawaiispieße | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Foto: figo
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
1 Stk.   Ananas, frisch
3 Stk.   Lauchzwiebeln
2 EL   Öl
1 Stk.   rote Paprikaschote
1 EL   Sojasauce
1 Spritzer   Tabasco (nach Geschmack)
1 TL   Thymian, getrocknet

Einfache Zubereitung

  • Ananas längs vierteln, den harten Strunk herausschneiden, das Fruchtfleisch von der Schale lösen und in etwa 2 cm dicke Stücke schneiden.

    Paprika vierteln, entkernen, abspülen, trocken tupfen und in gleich große Stücke schneiden. Von den Lauchzwiebeln evtl. welke Blätter entfernen, Stielansatz abschneiden und die Lauchzwiebeln in etwa 2 cm lange Stücke schneiden.

    Anschließend Öl, Sojasauce, Tabasco und Thymian verrühren. Ananas, Paprika und Lauchzwiebeln abwechselnd auf Spieße stecken und mit der Marinade bestreichen. 30 Minuten stehenlassen. Von beiden Seiten etwa 3 Minuten grillen. Auf Reis servieren.
Fragen, Anregungen und Lob    

leider stimmt das foto nicht mit dem Rezept überein ...

Rezept Hawaiispieße! Ohne Geflügelfleisch fehlt was.Zu fad und nicht Ideenreich

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 40 Minuten
 

Hawaiispieße wurde bereits 5444 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
schlemmerpakete-fuer-geniesser
Schlemmerpakete für Genießer
Gewinnen Sie leckeren Käse, Weingläser, einen Dekanter sowie Käsemesser & -brett im Wert von 100€! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte