Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Beilagen | 

Bauernbrotzopf | Brote & Kanapees Rezept auf Kochrezepte.de

 


Bauernbrotzopf | Brote & Kanapees

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
650 g   Weizenmehl
2 Packung(en)   Trockenhefe
2 TL   Salz
375 ml   Milch
125 ml   Wasser
6 EL   Olivenöl
2 EL   Honig
1 Stk.   Ei, leicht verquirlt

Normale Zubereitung

  • Vom Mehl 300 g abnehmen und mit Hefe und Salz vermischen. In einem Topf Milch, Wasser, Honig und 3 EL Öl mischen und bei mittlerer Hitze und unter ständigem Rühren erhitzen ( NICHT sieden oder gar kochen lassen ). Die Flüssigkeit in die Mehl-Hefe-Mischung geben und gründlich verrühren. Das restliche Mehl nach und nach unterrühren, bis sich der Teig vom Schüsselrand löst. Auf eine üppig mit Mehl bestreute Arbeitsfläche kippen und so lange kneten, bis der Teig weich, glatt und elastisch ist. Teig darf nicht mehr an den Händen oder der Fläche kleben. Zu einer Kugel formen und in eine große, leicht mit Olivenöl eingefettete, Schüssel legen und wenden, bis der Teig mit Fett bedeckt ist. Schüssel mit einem feuchten Tuch abdecken und etwa 40 Min. gehen lassen, bis er seinen doppelten Umfang erreicht hat.
    Den Teig danach mit einer Gabel einstechen ( aber nicht ermorden! ), bis er zusammenfällt und zehnmal durchkneten, damit die Luftblasen entweichen. Zudecken und 10 Min. ruhen lassen.
    Danach den Teig in zwei Hälften teilen und jede Hälfte dritteln. Aus jedem Drittel etwa 35 cm lange Stränge formen und zu einem Zopf flechten. Zöpfe auf ein gefettetes Backblech legen und zuerst mit dem verquirlten Ei und dann mit Olivenöl einstreichen. Nochmals 20-25 Min. ruhen lassen. Bei 190°C im vorgeheizten Ofen 20-25 Min backen bis sie goldbraun sind.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 35 Minuten
 

Bauernbrotzopf wurde bereits 1121 Mal nachgekocht!

 

Ein Rezept von Kochrezepte.de

http://www.kochrezepte.de

Weitere RezepteZur Homepage



Gewinnspiele
max-und-helene-ein-mitreissendes-schicksals-drama
MAX & HELENE – ein mitreißendes Schicksals-Drama
Gewinnen Sie 1 von 5 DVDs zum tragisches Liebesfilm! Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>