Sie befinden sich hier:  Rezepte  | Beilagen | 

Ajvar | bestes Rezept Rezept auf Kochrezepte.de von Snoopy26011983

 


Ajvar | bestes Rezept

Video zum Rezept hochladen
 
Jetzt nachkochen und Bild hochladen

Zutaten für Portion(en) 
4 Stk.   Tomatenpaprika
2 kleine(r)   Auberginen
1 mittlere(s,r)   Zwiebel
2 Zehe(n)   Knoblauch
1 TL   Salz
1 Prise(n)   Pfeffer
1 TL   Paprikapulver, rosenscharf
1 Msp.   Zucker
2 EL   Weinessig
0,5 Tasse(n)   Olivenöl

Einfache Zubereitung

  • Die Tomatenpaprika und die Auberginen im Backofen bei mittlerer Hitze solange backen, bis die Haut platzt und sich zu bräunen beginnt. Sie muss sich weich anfühlen.

    Das gebackene Gemüse schälen, halbieren, entkernen und das Fruchtfleisch zu einem grobkörnigen Mus verarbeiten (am besten mit dem Stabmixer). Alles in eine Schüssel geben.

    Die Knoblauchzehen dazupressen, die sehr fein gehackten Zwiebeln, Pfeffer, Salz, Zucker und das Paprikapulver zufügen, vermischen und abschmecken.

    Zuletzt unter Rühren den Essig und das Öl zugeben.
Fragen, Anregungen und Lob    

Bewerten

 
 
 
 
 

 Zubereitung in 45 Minuten
 

Ajvar wurde bereits 1647 Mal nachgekocht!

 

Snoopy26011983




Gewinnspiele
neues-album-von-the-baseballs-wenn-die-90er-durch-die-50ies-tanzen
Neues Album von The Baseballs - Wenn die 90er durch die 50ies tanzen
Gewinnen Sie jetzt eins von drei Fanpaketen, bestehend aus einem Album und zwei Konzerttickets Teilnehmen
Ähnliche Rezepte
 
>